menu
A Few Good Friends
Eine Initiative der
Urlaub auf Balkonien

Von wegen langweilig: 4 Gründe für den Urlaub auf Balkonien

von Jasmin, 23.05.2018

Urlaub – und kein Kofferpacken, keine Checklisten, keine stressige Anfahrt, kein unbequemes Bett. Wie das geht? Ganz einfach: daheimbleiben und entspannt Urlaub auf Balkonien machen.

1. Gemütliches Ambiente garantiert

Wer seine arbeitsfreie Zeit gern zu Hause verbringen will und sich trotzdem Sonnenbad-Atmosphäre wünscht, kann aus seinem heimischen Balkon mit wenigen Handgriffen ein traumhaft gemütliches Balkonia machen. Lediglich ein paar Requisiten – zum Beispiel hübsche Sitzkissen, bunte Blumen, niedliche Beistelltische, orientalische Windlichter und bunte Cocktailgläser – sind dazu nötig. Im Nu verwandelt sich der Balkon so in eine farbenfrohe Rückzugsoase.

2. Lange Wellnesstage

Entspannung in vertrauter Atmosphäre: Schlaf erst mal nach Herzenslust aus, schneid dir danach einen leckeren Obstsalat und setz dich zum Frühstück raus an die frische Morgenluft. Sobald es Mittag wird, kommt die Klappliege zum Einsatz. Mit der richtigen Musik aus dem Smartphone wird der Balkon zur herrlichen Sonnenterrasse. Am Abend winkt dann ein schönes Schaumbad, eine Tasse leckerer Tee und eine nährende Gesichtsmaske, die du dir aus Avocado, Milch, Joghurt und Honig ganz leicht selbst mixen kannst.

Frühstück auf dem Balkon
Viva Balkonia! “Breakfast at Tiffany’s” war gestern. Heute frühstückt der feine Heimurlauber einfach auf dem Balkon.

3. Schlemmer-Feeling deluxe

Schon mal in einem fremden Land kulinarische Abenteuer schlecht verdaut? Passiert dir in der trauten Heimat nicht. Beim Urlaub zu Hause kommt auf den Speiseplan, was du willst. Sollte sich deine Lust zu kochen dabei in Grenzen halten: Hey, du hast Urlaub! Also gönn dir ruhig mal feines Sushi vom liebsten asiatischen Lieferservice oder hol dir beim Bäcker ein fluffiges Croissant-Frühstück.

4. Bildungsurlaub für lau

Anstatt heillos überlaufene Sehenswürdigkeiten abzuklappern, setzt du dich auf Balkonien einfach mit einem guten Bildband in die Sonne. Den Sprachurlaub in Großbritannien ersetzt du durch ein Lehrbuch oder eine App zum Sprachenlernen und das fleißige Streamen deiner Lieblingsserie auf Englisch. So kommst du selbst in den heimischen vier Wänden zu deinem Bildungsurlaub – ganz ohne Reisestress.

1
0
×

Einwilligungserklärung für die Nutzung der Social Media Plugins

Für die Nutzung von Social-Media-Dienstangeboten diverser Unternehmen stellen wir Ihnen Social-Media-PlugIns zur Verfügung. Diese werden in einem 2-Klick-Verfahren auf den Online-Angeboten der AOK eingebunden. Die AOK erfasst selbst keinerlei personenbezogenen Daten oder über deren Nutzung mittels der Social PlugIns. Über diese PlugIns können jedoch Daten, auch personenbezogene Daten, an die US-amerikanischen Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Das hier eingesetzte Verfahren sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social-Media-PlugIns weitergegeben werden, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen. Erst wenn Sie eines der Social-Media-PlugIns anklicken, können Daten an die Dienstanbieter übertragen und durch diese gespeichert bzw. verarbeitet werden.

close